Gibt es die optimale Trainingszeit?

Trainingszeit

„Jede Trainingszeit ist besser als gar nicht zu trainieren!“

 

Jedoch gibt es durchaus Argumente, die für das Training am Morgen oder am Abend sprechen. Es kommt vor allem darauf an, welchen Fokus man hat und welche Ziele man erreichen will.

Nähern wir uns also der Antwort, welche Trainingszeit optimal ist.

Workout

Der frühe Vogel fängt den Wurm

Positiver Start in den Tag
Wenn man seinen Tag mit einem positiven Ereignis wie einem Workout beginnt, hilft das einen den restlichen Tagesablauf ohne Probleme zu meistern, weil man die härteste Hürde des Tages bereits hinter sich gebracht hat.
Bewusstere Ernährung
Studien haben gezeigt, dass man, wenn man am frühen Morgen Sport macht, über den Tag unterbewusst bessere Entscheidungen bezüglich der Nahrungsmittelauswahl trifft.
Boost für den Stoffwechsel
Noch einige Stunden nach dem Morgen-Training verbrennt der Körper deutlich mehr Kalorien, als er es ohne Sport getan hätte („Nachbrenneffekt“). Über den Tag ist der Nutzen für die Fettverbrennung besonders groß.
Absolute Ruhe
Frühmorgens sind die Straßen und das Fitnessstudio meist noch recht leer, sodass man einerseits für den Weg zum Studio nicht allzu lange braucht und andererseits ungestört trainieren kann.
Mehr Flexibilität
Hat man sein Training bereits am Morgen absolviert, kann man sich den restlichen Tag flexibler einteilen und z.B. den Arbeitsalltag besser strukturieren.
Fettverbrennung maximieren
Morgens sind die Kohlenhydratspeicher relativ leer. Der Körper rechnet damit, dass sie beim Frühstück wieder aufgefüllt werden. Wenn man jetzt vor dem Frühstück bereits z.B. eine Cardio-Einheit einlegt, dann ist der Körper gezwungen den Großteil der Energie aus Fett zu gewinnen.
Verbesserte mentale Leistungsfähigkeit
Mehrere Studien belegen, dass die Konzentrations- und mentale Leistungsfähigkeit nach dem Training stark ansteigt. Der kurzfristige Effekt hält mehrere Stunden an. Es gibt also keinen Grund, diesen Vorteil für Job, Schule etc. nicht zu nutzen. Eine langfristige Steigerung ist unabhängig davon, ob regelmäßig morgens oder abends trainiert wird.

Sollte man sich vornehmen sein Workout jeden Tag am Morgen zu absolvieren, sollte man auf ausreichend Schlaf achten. Ein Schlafdefizit wirkt sich sonst langfristig auf den Trainingserfolg aus.

Weiterhin sollte man sich vor dem morgendlichen Training gut aufwärmen, da die Muskeln nach dem Schlafen noch steif sind. Um Verletzungen vorzubeugen, sollte man daher seine Gelenke, Knorpel und Bandscheiben auf die anstehende Belastung vorbereiten

Ebenso sollte man seinem Körper frühmorgens auch keine Höchstleistungen abverlangen, da ihm noch nicht die volle Energie durch Nährstoffe zur Verfügung steht.

Das Training am Morgen eignet sich vor allem für Menschen, deren Ziel in der Fettverbrennung liegt.

Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben

Intensiveres Training
Wenn man seine Muskeln komplett ermüden will, ist es ratsam seine Trainingseinheiten an den Rest des Tages zu hängen. Dadurch können höhere Trainingserfolge erzielt werden.
Stressabbau
Im Laufe des stressigen Arbeitsalltags steigt der Stresshormonspiegel stetig an. Beim Training werden Serotonin und Endorphine ausgeschüttet, die den Stresspegel wieder senken.
Aufgewärmte Muskulatur
Dadurch, dass der Körper den ganzen Tag über beansprucht wurde, konnten sich die Muskeln lockern und sind aufgewärmt. Das senkt die Verletzungsgefahr und steigt die Leistungsfähigkeit. Dennoch sollte man ein leichtes Aufwärmprogramm nicht vernachlässigen.
Besserer Schlaf
Wenn man zu den Menschen gehört, die abends noch vor Energie sprießen, hilft abendliches Training dieses Energieniveau zu senken. Wenn man sich richtig verausgabt, hilft das einem schneller einzuschlafen und der Schlaf ist ruhiger.

Beim Training am Abend sollte man zwischen Trainingszeit und Schlafzeit mind. 1 – 2 Stunden Zeit einkalkulieren, um problemlos einschlafen zu können. Nach dem Training wird nämlich noch zu viel Adrenalin ausgeschüttet.

Darüber hinaus sollte man niemals dem Training zuliebe auf Schlaf verzichten und wegen dem Workout länger wachbleiben. Das schadet langfristig der Regeneration und schmälert nicht nur die Trainingserfolge sondern auch die alltägliche Leistungsfähigkeit.

Fazit

Letztendlich gibt es also nicht DIE optimale Trainingszeit. Ob man nun morgens oder abends trainiert, hängt also von diversen Faktoren ab. Es lässt sich jedoch festhalten, dass der Spaß nicht zu kurz kommen sollte. Auch schadet es nicht, öfter mal zwischen morgendlichem und abendlichem Training zu wechseln – solange die Regeneration nicht zu kurz kommt.

 

P.S. Die optimale Trainingsdauer sollte dabei knapp 1 Stunde betragen.

 

Und Du? Wann trainierst Du? Bist Du eher ein Early Bird oder verbringst Du die Nacht im Gym? Hinterlass uns einen Kommentar!

6 Kommentare
  1. Thcsale store 3 Monaten vorher

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Read More Informations here|Here you will find 72160 additional Informations|Informations on that Topic: nxtfit.de/gibt-es-die-optimale-trainingszeit […]

  2. DMPK Studies 2 Monaten vorher

    … [Trackback]

    […] Find More on|Find More|Find More Infos here|Here you will find 46750 additional Infos|Infos to that Topic: nxtfit.de/gibt-es-die-optimale-trainingszeit […]

  3. juegos de friv 2 Monaten vorher

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Find More Infos here|Here you will find 70044 more Infos|Infos on that Topic: nxtfit.de/gibt-es-die-optimale-trainingszeit […]

  4. slot games 4 Wochen vorher

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Find More Infos here|There you will find 29204 more Infos|Informations to that Topic: nxtfit.de/gibt-es-die-optimale-trainingszeit […]

  5. Aws Alkhazraji 2 Wochen vorher

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Find More Informations here|Here you can find 19011 more Informations|Infos to that Topic: nxtfit.de/gibt-es-die-optimale-trainingszeit […]

  6. Wedding Planner Hyderabad 1 Minute vorher

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Find More Infos here|Here you will find 27936 more Infos|Informations to that Topic: nxtfit.de/gibt-es-die-optimale-trainingszeit […]

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

© 2017 NXTFIT - ein Pixeltaucher Projekt

oder

Log in with your credentials

oder    

Forgot your details?

oder

Create Account