Rezept: Hokkaido-Kürbiscremesuppe

Kürbiscremesuppe Rezept
Art

Vorspeise

Kalorien

Ca. 250 kcal pro Teller

Zubereitungszeit

Vorbereitung: 15 Min.

Kochen: 30 Min.

Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad: Leicht

Zutaten für vier Personen

 

1 Hokkaidokürbis

3 Zwiebeln

2 Kartoffeln (mittlere)

Ölivenöl

Salz + Pfeffer

Süßstoff (flüssig)

200 ml Kokosmilch

1 Liter Brühe

Kürbiskernöl

Kürbiskerne

Zubereitung

 

1 ) Zwiebeln und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

2) Den Kürbis halbieren und das Kernhaus mit den Fäden entfernen, bei Hokkaidokürbissen kann die Schale mitverwendet werden.

3) Das Kürbisfleisch in Würfel schneiden.

4) In einem hohen Topf etwas Olivenöl heiß werden lassen und die Zwiebeln andünsten.

5) Mit Brühe und Kokosmilch ablöschen und die Kartoffeln und das Kürbisfleisch hinzugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 30 Min. kochen lassen, bis das Gemüse weich geworden ist.

6) Sobald alles weich gekocht ist, mit dem Pürierstab die Suppe pürieren. Als Alternative eignet sich auch ein Standmixer.

7) Noch mit Salz, Pfeffer und Süßstoff abschmecken und mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl garnieren.

FERTIG

Weitere leckere Rezepte zum Nachkochen findest Du übrigens hier.

0 Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

© 2016 NXTFIT - ein Pixeltaucher Projekt

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account