Warum sehe ich keine Erfolge beim Muskelaufbau?

Erfolge

Wenn die Muskeln einfach nicht mehr wachsen wollen

Viele kennen es: beim täglichen Formcheck im Spiegel stellt sich Ernüchterung ein, weil man das Gefühl hat, keine Fortschritte in Sachen Muskelaufbau oder Gewichtsreduktion zu machen. Die Gründe für ausbleibende Erfolge können entweder am falschen Training oder an der Ernährung liegen.

Gewichte

Falsches Training

Um langfristige Erfolge zu erzielen, ist es wichtig die Muskeln regelmäßig neu zu reizen. So sollte ca. alle 8 Wochen der Trainingsplan geändert werden. Ebenso sollte bei der Erstellung darauf geachtet werden, dass wirklich alle Muskelpartien berücksichtigt werden. Oftmals verlassen sich Anfänger auf gefährliches Halbwissen, dass sie sich im Internet angeeignet haben. Daraufhin erstellen sie sich die falschen Trainingspläne, die für ihre derzeitige Trainingserfahrung komplett ungeeignet sind. In der Folge üerlasten sie ihre Muskeln und gönnen ihnen kaum Ruhepausen. Aber gerade diese wären wichtig für den Aufbau von Muskelmasse. Übertraining kann also ein Faktor für ausbleibendes Muskelwachstum sein.

Aber auch das komplette Gegenteil kann der Fall sein. Vor allem Frauen setzen häufig zu schwache Reize für entsprechendes Muskelwachstum und Straffung des Bindegewebes. Sie trainieren monatelang nach demselben Schema und dem gleichen Gewicht. Deshalb ist es enorm wichtig, regelmäßig seine Gewichte zu erhöhen und den Trainingsplan umzustellen. Wer also mit zu niedrigem Gewicht trainiert, darf sich nicht wundern, dass nur ein unterschwelliger Wachstumsreiz gesetzt wird.

Burger

Falsche Ernährung

Ebenso spielt die richtige Ernährung in Sachen Muskelaufbau, Fettabbau und Körperstraffung eine große Rolle. Um Erfolge zu erzielen ist neben adäquatem Training auch eine angemessene Ernährung sehr wichtig. Vor allem Trainingsbeginner denken häufig, dass sie eigentlich ausreichend essen. Wenn sie allerdings ihr Essverhalten genauer untersuchen, stellen sie fest, dass sie oftmals bestimmte Nährstoffe vernachlässigen. Ein typisches Beispiel hierfür sind Sportler, die ihrem Körper zwar Eiweiß in ausreichender Form zuführen, gleichzeitig aber Fette und viel schlimmer noch Kohlenhydrate vernachlässigen. Es ist also wichtig, einen Überblick über seinen Nahrungsmittelkonsum zu behalten und die verzehrten Nährwerte zu protokollieren. Hierfür eignen sich z.B. vorgefertigte Ernährungspläne, die man nach den eigenen Wünschen anpassen kann.

Häufig wird aber nicht allgemein zu wenig gegessen, sondern nur zu bestimmten Zeiten. So vernachlässigen viele Menschen oftmals das Frühstück, weil sie es nicht als wichtig empfinden. Fakt ist jedoch, dass das morgendliche Essen ein wichtiger Aspekt dabei ist, die über Nacht geleerten körpereigenen Ressourcen wieder aufzufüllen. Frühstückt man nicht, verfällt der Körper in den Energiesparmodus – der Stoffwechsel sinkt in den Keller. Dadurch werden weder Muskeln aufgebaut, noch fett abgebaut. Die Volksweisheit „Iss morgens wie ein König, mittags wie ein Bauer und abends wie ein Bettler“ gilt hingegen als widerlegt. So kommt es am Ende des Tages auf die umgesetzte Gesamtbilanz der verzehrten Nährwerte an. Beim Frühstück empfiehlt es sich vor allem auf Kohlenhydrate (Vollkornprodukte, Haferflocken) und Eiweiß (Eier, Frischkäse, Magerquark) zu achten.

Aber auch nach dem Training vernachlässigen es viele Sportler, ihrem Körper notwendige Nährstoffe wie Eiweiß und Kohlenhydrate zuzuführen. Diese sind jedoch enorm wichtig, um den Muskelaufbau voranzutreiben. Wer nur wenig Zeit für die Zubereitung von Essen nach dem Training hat, dem sind sog. All-in-One Produkte zu empfehlen. Diese beinhalten neben Kohlehydraten und Protein, zusätzliche Nährstoffe, die die Regeneration fördern bzw. den Muskelaufbau sogar zusätzlich in Schwung bringen.

 

Hast Du schon einmal mit Plateaus zu kämpfen gehabt und die schwer getan, weiter an Muskelmasse zuzulegen? Teil uns Deine Erfahrungen als Kommentar mit!

3 Kommentare
  1. www.cpns2016.com 2 Monaten vorher

    … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Find More Informations here|There you will find 94236 more Informations|Infos on that Topic: nxtfit.de/warum-sehe-ich-keine-erfolge […]

  2. adme 4 Wochen vorher

    … [Trackback]

    […] Find More on|Find More|Read More Informations here|There you will find 89997 additional Informations|Informations on that Topic: nxtfit.de/warum-sehe-ich-keine-erfolge […]

  3. Engineer Aws Alkhazraji 1 Minute vorher

    … [Trackback]

    […] Find More on|Find More|Find More Infos here|Here you will find 12845 additional Infos|Informations to that Topic: nxtfit.de/warum-sehe-ich-keine-erfolge […]

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

© 2017 NXTFIT - ein Pixeltaucher Projekt

oder

Log in with your credentials

oder    

Forgot your details?

oder

Create Account